Soziale Betreuung

Die soziale Betreuung wird durch alle Mitarbeitenden unseres Hauses, insbesondere durch die Einrichtungs- und Pflegedienstleitung, die Sozialpädagogin, die Pflegemitarbeitenden und die Sozialen Betreuer gewährleistet.

Ansprechpartner

Für Fragen hinsichtlich der sozialen Betreuung steht Ihnen unsere Sozialpädagogin gern zur Verfügung.

Unsere Partner

Unsere Sozialpädagogin bezieht Angehörige, Soziale Betreuer, externe Leistungserbringer und Institutionen in die Alltagsaktivitäten unserer Heimbewohner ein. Mit großem Engagement setzt sie sich für die Arbeit unserer Ehrenamtlichen ein und arbeitet eng mit diesen zusammen.

Beschäftigungsangebote

In unserer Einrichtung werden vielseitige Beschäftigungen angeboten, wie z. B. Gymnastikgruppen, Kraft- und Balancetraining, 10-Minuten-Aktivierungen, Veeh-Harfen-Gruppe, Gedächtnistraining, Bastelrunden und Kinovorstellungen. 
Ein Highlight für unsere Bewohner ist weiterhin der vierteljährlich stattfindende Geburtstagskaffee, bei dem auch Angehörige herzlich willkommen sind.
Zudem erfreuen sich die Auftritte vom Nürnberger Christkind, Kindergartengruppen, Musikern und Theaterkünstlern großer Beliebtheit. Traditionell feiern wir unsere alljährlich wiederkehrenden Frühlings- und Herbstfeste.

Angehörigenabende

Aktuell werden Angehörigenabende organisiert. Ein reger Austausch mit den Angehörigen ist uns dabei wichtig. Die jeweiligen Termine können Sie unter der Rubrik "News" abrufen.

 

Altenheim Hensoltshöhe des DGD e.V.
Am Stadtpark 130
90409 Nürnberg

Tel. (0 911) 95 11 99 0
Fax (0 911) 95 11 99 40 5