Herzliche Einladung zur Pfingstkonferenz 2016

"GEISTLOS oder GEISTREICH?"

Pfingstsonntag, 15. Mai 2016

Herzliche Einladung zur Pfingstkonferenz des Gemeinschafts-Diakonissen-Mutterhauses Hensoltshöhe und des Hensoltshöher Gemeinschaftsverbands e.V.!

Der Begriff Konferenz stammt vom lateinischen Wort conferre (=zusammentragen, vergleichen). Damals brachte der Heilige Geist Menschen aus dem antiken Römischen Reich zusammen. Damals hörten die Menschen von den großen Taten Gottes. Damals ging es ihnen durchs Herz. Damals "fingen Menschen Feuer" und begannen unerschrocken, Jesus zu bezeugen und Mission zu leben.
Der Heilige Geist ist der gleiche wie damals. Und deshalb kann und soll heute ähnliches geschehen. Lutz Scheufler, unser Hauptreferent, wird davon berichten. In den Seminaren "Mit Gott erlebt" und "Führung durch den Heiligen Geist" wird manches fassbarer werden - auf kindgemäße Weise auch im Kinderprogramm.

Dabei sein lohnt sich! Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Programm

Pfingstsonntag, 15. Mai 2016
09:40Gemeinsames Gebet
Seelsorgezimmer, Foyer Zionshalle
Leitung
Pfr. Dr. E. Hahn
10:00Festgottesdienst
Zionshalle
"Kampfgeist: Kraft für Veränderung"
Lutz Scheufler
11:30Seminare
Zionshalle
Kleines Konzert mit Lutz Scheufler
Lutz Scheufler
Bethelsaal
"Mit Gott erlebt - Erfahrungsberichte des Glaubens"
Rudi Frach
Bethel Seminarraum
"Führung durch den Heiligen Geist ganz praktisch"
Renate Pohland
14:00Festveranstaltung
Zionshalle
"Geistesblitz: Navigation fürs Leben"
Lutz Scheufler
Pfingstmontag, 16. Mai 2016
09:30Gottesdienst
im Bethelsaal
Werner Schindler


Unser Referent: Lutz Scheufler

Als 14-jähriger ging der Stiefsohn eines SED-Parteigenossen nicht zur Jugendweihe. Er ließ sich konfirmieren. Doch seine Konfirmation war nicht Glaubensbekänntnis, sondern eher Protest. Das Bekenntnis zum Gott der Bibel kam bei Lutz Scheufler erst ein Jahr später.

Auf einer Freizeit der kirchlichen Jugendarbeit ging er die ersten Schritte im Vertrauen auf Jesus Christus. Später hing er seinen Beruf Elektromaschinenbauer an den Nagel und setzte sich wieder auf die Schulbank und studierte Religionspädagogik.

Heute arbeitet der fünffache Familienvater als Evanglist und Musiker. Scheufler ist in ganz Deutschland und darüber hinaus zu Ansprachen und Konzerten unterwegs.

So predigte er zum Beispiel im afrikanischen Namibia, in Teschechien und auf Korsika. Außerdem wurde seine Ansprache bei einer Veranstaltung auf der EXPO 2000 in Hannover an 510 Veranstaltungsorten in Europa per Satellit übertragen.

Der Evangelist Lutz Scheufler leitet das Evangelisationsteam in Sachsen.

Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.evanglisation.biz.



Kinderprogramm

Für alle Kinder findet während der Veranstaltungen ein interessantes und abwechslungsreiches Programm statt: Jeweils von 10:00 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 15:30 Uhr

0 - 3 Jahre

Eine Videoübertragung der Konferenz erfolgt im Eltern-Kind-Raum (Foyer Zionshalle); Eltern sind für ihre Kinder verantwortlich!

4 - 7 Jahre

Jungscharnest, Untergeschoss Zionshalle

8 - 12 Jahre

Mehrzweckraum, Untergeschoss Zionshalle

Hüpfburg für alle Kinder in der Mittagszeit!



Veranstalter

Hensoltshöher Gemeinschaftsverband e. V. (HGV)
www.hgv-gunzenhausen.de

Gemeinschafts-Diakonissen-Mutterhaus Hensoltshöhe
www.hensoltshoehe.de
Hensoltstr. 58
91710 Gunzenhausen
Telefon 09831 507-0