Fahrten und Ausflüge

Während ihrer Schulzeit begeben sich unsere Schülerinnen mehrmals auf Klassenfahrt, um außerhalb des Schulalltags neue Eindrücke zu gewinnen und um die Klassengemeinschaft zu stärken. Denn erst wenn sich die Schülerinnen in ihrem Umfeld und ihrer Gemeinschaft wohl und sicher fühlen, kann schulisches Lernen erfolgreich gelingen.

Im Herbst geht es für unsere 5. Klassen ins Schullandheim. Auf der mehrtägigen Fahrt geht es vor allem darum, dass sich die Schülerinnen besser kennenlernen und die Klassengemeinschaft gestärkt wird.

In der 7. Klasse fahren unsere Schülerinnen auf Orientierungstage mit den Religionslehrkräften. Die nach der Wahlpflichtfächerwahl häufig neu zusammengesetzten Klassen sollen sich als Gruppe neu finden, die Klassengemeinschaft stärken und über Themen ins Gespräch kommen, für die im Schulalltag wenig Raum ist.

Traditionell lernen unsere 9. Klassen in einer dreitägigen Studienreise Weimar und Erfurt kennen. Geschichte erlebbar zu machen und Erlebtes in den eigenen Erfahrungsschatz aufzunehmen, ist auf dieser Studienfahrt das Ziel.

In der 10. Klasse machen sich unsere Schüler dann auf zur Abschlussfahrt nach Berlin. Die Abschlussfahrt lässt unsere Jugendlichen den folgenden arbeitsreichen Weg bis zu den Abschlussprüfungen motiviert und zuversichtlich angehen.

In allen Jahrgangsstufen ergänzen und bereichern interessante Tagesausflüge unseren Schulalltag.

Lindleinswasenstraße 32
91710 Gunzenhausen

Telefon 09831 6763-0
Telefax 09831 6763-30