Ihre Hilfe für die missionarisch-diakonische Arbeit der Hensoltshöhe

Seit über 100 Jahren setzt sich das Gemeinschafts-Diakonissen-Mutterhaus Hensoltshöhe für Menschen unterschiedlichen Alters ein. Was durch das große Engagement der Hensoltshöher Schwesternschaft gegründet und aufgebaut wurde, wird heute von einer Vielzahl hochmotivierter Mitarbeiter fortgeführt.

Das Herz der Schwesternschaft schlug dabei schon immer für eine missionarische Diakonie. Wie in der Vergangenheit möchten wir deshalb auch in Zukunft durch unsere diakonische Arbeit Gottes Liebe und seinen Wunsch nach einer persönlichen Beziehung zu uns Menschen vermitteln.

Bitte unterstützen Sie dieses Herzensanliegen mit Ihrer Spende, damit wir unsere missionarisch-diakonische Arbeit in den unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern und Einrichtungen der Hensoltshöhe auch zukünftig fortsetzen und ausbauen können!

Haben Sie schon jetzt herzlichen Dank!



Wir freuen uns über Ihre Online-Spende!