Die WEGE-Gemeinschaft Hensoltshöhe

Wer wir sind

Zur „WEGE-Gemeinschaft Hensoltshöhe“ gehören alleinlebende Frauen, die mit der  Schwesternschaft der Hensoltshöhe auf dem Weg mit Jesus unterwegs sind. Dies findet u.a. Ausdruck durch die Teilnahme an verschiedenen geistlichen Angeboten und Veranstaltungen im Mutterhaus.

Sie unterstützen den missionarisch-diakonischen Auftrag der Hensoltshöher Schwesternschaft, unter Berücksichtigung der eigenen Lebensumstände, nach Gaben und Möglichkeiten.

Die Mitglieder treffen sich möglichst regelmäßig einmal im Monat zu einem persönlichen und geistlichen Austausch im Gemeinschafts-Diakonissen-Mutterhaus Hensoltshöhe.

Was wir bieten

  • Ermutigung und Unterstützung in Glaubens- und Lebensfragen durch gemeinsame Gespräche, geistliche Angebote und seelsorgerliche Begleitung. Nicht möglich ist eine therapeutische/psychotherapeutische Begleitung.
  • Anbindung an die Schwesternschaft, Teilnahme an besonderen Veranstaltungen im Mutterhaus
  • Frohes und geistliches Miteinander in Arbeit und Freizeit, geprägt durch die gemeinsame Freude an Jesus Christus

Was wir erwarten

  • Wir erwarten ein Kennenlernen der WEGE-Gemeinschaft Hensoltshöhe und der Schwesternschaft in einer Orientierungsphase.
  • Persönliche und gemeinschaftlich gelebte Frömmigkeit auf Grundlage der Bibel.
  • In dem Wissen um die Vergebung Jesu begegnen wir uns in gegenseitigem Respekt und offener Kommunikation.
  • Unterstützung bei verschiedenen Projekten, je nach Gaben und nach Möglichkeiten.

Kontakt

Gemeinschafts-Diakonissen-Mutterhaus Hensoltshöhe
Diakonisse Hella Martin
Hensoltstraße 58
91710 Gunzenhausen
Telefon 09831 507133
Email hella.martin(at)hensoltshoehe.de

Frau Dr. Dorothea Gekeler
Telefon 09831 882671
Email d.gekeler(at)online.de